Image Alt

Die Villa

Unser Juwel

auf den comersee

“Villa Rosalinda`` ist eine stattliche Villa in einer ruhigen Gegend im historischen Zentrum der Gemeinde Dongo, nur einen Steinwurf von ihrem kleinen Hafen entfernt, am westlichen Ufer des oberen Comer Sees.
Die Behausung stammt aus dem frühen 19. Jahrhundert, aber während der Haupterneuerung zu Beginn des Jahres 2019 wurden die vermutlich aus dem 6. Jahrhundert stammenden Wandelemente identifiziert. Die Villa hat einen unregelmäßigen Grundriss auf drei Etagen und ist mit einem kleinen Park ausgestattet.

Haupterneuerung

Ziel der Haupterneuerung war es, eine aufnahmefähige Struktur zu schaffen, die die alten architektonischen Wertelemente so weit wie möglich bewahrt und verbessert und dabei jeglichen Komfort bietet. Die Deckenfresken, die lombardische “Cotto”, die eingelegten Parkettböden und die antiken Möbel sind erhalten geblieben, aber es wurden moderne und einladende Badezimmer geschaffen.

DER GARTEN

Der Garten, der sich am Eingang der Villa befindet und vollständig von alten Stadtmauern umgeben ist, beherbergt eine Vielzahl von Pflanzen und Blumen: eine jahrhundertealte Magnolie und japanische Mispelbaum, mehrere Palmen, Zitronen und Mandarinen, einige Rosensorten, Hortensien, die Glyzinien die die Eingangsstraße parfümieren, der Calicantus, die Azaleen und Oleander, die Bäume von San Bartolomeo und die tausend Blumen, die hier und da verstreut sind ... kurz gesagt, eine Entdeckung auf Schritt und Tritt und eine Oase der Ruhe Gäste, im Herzen des Dorfes, wo Sie frühstücken und bei einem schönen Buch entspannen können.

Informationsanfrage

EU-Datenschutzrichtlinie 2016/679: Ihre Daten werden verarbeitet, um gesendete Informationsanfragen zu beantworten.

PRENOTA / BOOK NOW

I bambini fino a 2 anni vengono ospitati gratuitamente